Detaillierte Informationen

Eigenschaften

Der Einachs Cool Trailer für den gekühlten Transport Ihrer Ware. Der Rahmen und das Fahrwerk sind aus feuerverzinktem Stahl gefertigt und verleihen dem Cool Trailer eine lange Lebensdauer. Serienmäßig sind beim Cool Trailer vier Teleskopkurbelstützen mit einer speziellen tauchbad feuerverzinkten Halterung direkt am Rahmen besfestigt und sorgen dadurch für sicheren Stand. Der Boden des Cool Trailer ist stattliche 50 mm stark. Er besteht aus zwei Schichten mehrfach wasserfest verleimtem Spezialholz mit rutschhemmender Phenolharzbeschichtung und 9 mm Stärke, dazwischen befindet sich ein Polurethan Hartschaumkern mit 32 mm Stärke. Dieser Boden ist dadurch optimal isoliert und läßt die Kälte erst gar nicht nach unten entweichen. Der Aufbau besteht beim Cool Trailer aus einer 45 mm starken Sandwichpaneele mit einem Kern aus geschäumten Polyurethan mit einer beidseitigen Beschichtung aus verzinktem und pulverbeschichtetem Stahlblech. Die Einfassungen des Cool Trailer sind aus eloxiertem Aluminium, ebenso wie das verwindungssteife Heckportal und die Regenrinne am Heck. An den Innenwänden ist ein 250 mm hoher Scheuerschutz aus Alumiunium-Riffelblech befestigt. Spezielle Kühlraumtüren, getrennt voneinander zu öffnen, mit Notöffnung von innen und umlaufender Türabdichtung geben zusätzliche Sicherheit. Am Heck befindet sich ebenfalls eine massive Schutzkante aus Edelstahl für sicheres Beladen. Für die entsprechende Kühlung sorgt beim Einachs Cool Trailer unser Aggregat HCU 1 mit folgenden technischen Daten: Regelbereich der Kühltemperatur +5°C bis +15°C, zulässige Umgebungstemperatur +12°C bis +43°C, Netzanschluss 230 V/50 Hz I/N/PE, Kälteleistung 1460 Watt bei einer Kühlraumtemperatur von +5°C und einer Umgebungstemperatur von +32°C, Leistungsaufnahme 828 Watt im Kühlbetrieb bei Tu +32°C, Luftvolumenstrom Verdampfer 700 m³/h. Die elektrisch programmierte Heißgasabtauung unseres Kühlaggregates ist zudem sehr bedienerfreundlich.