Detaillierte Informationen

Eigenschaften

Der Viehanhänger mit einem vorne schrägen Plywoodaufbau löst Ihre Transportanforderungen für den Tiertransport. Der Viehanhänger ist mit einem Längsträgerfahrgestell ausgerüstet. Das bietet Ihnen gute Straßenlage, hohe Fahrsicherheit und ruhiges Fahrverhalten auch in kritischen Fahrsituationen. Das komplette Fahrgestell ist feuerverzinkt. Wartungsfreie Gummifederachsen mit Einzelradaufhängung sind bei den Viehanhängern eine Selbstverständlichkeit. Die kompletten Einfassungen, auch die der Einstiegstüre, sind aus eloxierten Aluminiumprofilen. Der massive Außenrahmen, die hintere und die vordere seitliche Abstützungen sind aus feuerverzinktem Stahlblech gefertigt und geben dem Aufbau eine hohe Stabilität. Der Boden aus mehrfach wasserfest verleimten Spezialholz wirkt rutschhemmend und bietet so sicheren Stand. Die gasfederunterstützte Heckklappe ist mit einer Gummigranulatmatte belegt, was den Tieren zu einem sicheren Einstieg in den Anhänger verhilft. Vorne links in der Schräge befindet sich eine Einstiegstüre, die mit massiven Winkelhebelverschlüssen ausgerüstet ist. Der Aufbau ist beim Viehanhänger aus mehrfach wasserfest verleimtem Spezialholz mit einer UV-beständigen Kunststoffbeschichtung. Den nötigen Schutz vor Witterungseinflüße beim Transport erhalten die Tiere durch eine montierte Plane und Spriegel. Ein 13-poliger mit integriertem Rückfahrscheinwerfer sind bei diesen Modellen ebenfalls in der Serienausstattung. Aus einer umfangreichen Zubehörliste kann der Viehanhänger individuell den Anforderungen des Kunden angepasst werden.